Tomorrow- Die Welt ist voller Lösungen

Autor: Cyril Dion

Seiten: 296

Verlag: J.Kamphausen

Kosten: 14,99 (ebook) 19,99 (Taschenbuch)

Inhalt:

2012 wird der Autor durch eine Studie vom Wissenschaftlern aus aller Welt auf den möglichen Untergang eines Teils der Welt bis zum Jahr 2100 aufmerksam – eine erschütternde Nachricht. Mit einem kleinen Team zieht er los, um herauszufinden, wie die Welt aussähe, wenn wir einige der besten, heute bereits praktizierten Lösungen in den Bereichen Landwirtschaft, Energieversorgung, Wirtschaft, Schule und Demokratie miteinander verknüpfen – und entdeckt dabei überall auf der Welt Frauen und Männer, die dabei sind, die Grundlagen für eine neue Welt zu schaffen. Für alle Menschen, die sich um die Zukunft dieser Welt Sorgen machen, nach machbaren und praktikablen Lösungen suchen und bereit sind, selber etwas zu tun.

Meine Meinung:

Mir fällt es ziemlich schwer etwas über den Inhalt des Buches zu sagen, da sehr viel verschiedenes angesprochen wird. Mit dem Klappentext oben, könnt ihr euch sicher einen kleinen Einblick verschaffen.
Mich hat der Klappentext gleich angesprochen, alles was mit Umwelt und Tieren zu tun hat find ich interessant. Da es ein Sachbuch ist, habe ich sehr lange fürs Lesen gebraucht. Oft habe ich ein Kapitel gelesen und dann erstmal eine Pause gemacht, um den Inhalt besser aufnehmen zu können. Das Geschriebene war für mich gut verständlich und die Zusammenhänge wurden gut erklärt. Man bekommt Hintergrundwissen und Fakten, die ich vorher nicht wusste.

Die verschiedenen Projekte sind sehr interessant und kreativ und dabei eigentlich gar nicht so schwer umzusetzen. Beispielsweise ein Stadtteil, bei dem die Bewohner die ganzen Grünflächen mit Gemüse und Obst bepflanzt haben. Jeder durfte dann davon ernten und es hat sich immer weiter entwickelt. Eine ganz tolle Sache!

Ich bewundere Menschen die solche Projekte starten und im Wohl der Gemeinschaft handeln und nicht nur nach sich selbst gucken. Gerade solche Menschen inspirieren einen und geben Anstoß selbst noch aktiver zu werden oder damit anzufangen.

Zu dem Buch gibt es auch einen Film, den will ich mir unbedingt auch nach angucken. Dann ist das Ganze bestimmt noch anschaulicher.

Fazit:

Sehr interessante Projekte und Menschen, sie inspirieren, informieren und rütteln einen auf. Es ist toll zu sehen, wie viele Menschen bereit sind, etwas für die Umwelt zu tun und das man selbst auch etwas tun kann und muss.

4/5 Flügel

https://thumbs.dreamstime.com/t/flgel-des-blauen-engels-4998766.jpghttps://thumbs.dreamstime.com/t/flgel-des-blauen-engels-4998766.jpghttps://thumbs.dreamstime.com/t/flgel-des-blauen-engels-4998766.jpghttps://thumbs.dreamstime.com/t/flgel-des-blauen-engels-4998766.jpg

Weitere Infos/ Kaufen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: