Chaotisches, lustiges und liebenswertes Jugendbuch

Autor: Nora Miedler

Seiten: 352 Seiten

Verlag: Arena

Kosten: 14,99 Euro

P1120677.JPG

Inhalt:

Billie, 17 Jahre, hat gerade ihr Abi in der Tasche und ihr großer Traum ist eine Drehbuchatorin zu werden, bekommt von ihrer Oma eine Wohnung geschenkt. Schnell merkt Billie, das sie alleine die Wohnung nicht unterhalten kann, vorallem weil sie auf ein unbezahltes Praktikum in der Filmbraunche aus ist. So ruft Billie zum WG Casting auf, durch einige Zufälle wohnen wenig später Ex-Mitschülerin Sarah, Schauspielerin Ki-Lu und ein Chamäleon namens Esmeralda in ihre Wohnung.

 Meine Meinung:

Ich MUSS als erstes das Cover loben, es passt perfekt zu der Geschichte und mich spricht es total an. Wer das Buch schon gelesen hat oder durchgeblättert hat, weiß dass das Buch innen mindestens genauso schön ist wie außen. Immer die Seiten des neuen Kapitels sind bunt gestaltet, wie ein voll gehangener Kühlschrank. Es wurde sich viel Mühe gegeben und mir macht das Lesen noch mehr Spaß, wenn immer mal wieder Farbe kommt.

Das Buch, geschrieben von Nora Miedler, lässt sich sehr schnell und flüssig lesen. Die Charaktere wurden sehr detailliert beschrieben und da alle so unterschiedlich sind ist die Geschichte lebhaft  und interessant. Sie sind auch deshalb interessant, da sie alle kleine Macken und Angewohnheiten haben, die man schnell lieben lernt. Außerdem haben die WG Mädls außergewöhnliche Träume und Jobs, aber auch genauso Probleme wie jeder andere Teenie auch. Im Laufe der Geschichte lernt man sie immer besser kennen und ich würde sofort mit den Girls eine WG machen. Die Idee, mit fremden Menschen in seinem Alter eine WG zu gründen finde ich genial. Mir würde das sehr gefallen, muss ich ehrlicherweise gestehen.

Die Geschichte besteht aus viel Chaos, Tiefpunkten, Momente zum Lachen und einer wunderbaren neuen Freundschaft. Alles was ein tolles  Jugendbuch ausmacht und  da es so abwechslungsreich war, hat es mir auch super gut gefallen. Innerhalb zwei Wochentage habe ich es gelesen, weil ich einfach nicht aufhören konnte und wollte. Ich wäre sehr traurig, wenn Nora Miedler keine Fortsetzung schreiben würde und ich Billie, Sarah, Ki-Lu und das Chamälion Esmeralda nicht mehr treffen würde.

Fazit:

Eine verrückte WG mit außergewöhnlichen, tollen Personen. Die Geschichte macht Spaß zu lesen und ich kann es Jugendbuch Liebhabern nur empfehlen.

5/5 Sterne

 Weitere Infos/ Kaufen

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s