Blaues Blut: Bis zum Ende spannend

Autor: Felicitas Gruber

Seiten: 304 Seiten

Verlag: Diana Verlag

Kosten: 9,99 Euro

Blaues Blut

 

Inhalt: Hochsommer in München. Die Stadt glüht. Ebenso wie die neu erwachte Liebe zwischen Hauptkommissar Joe Lederer und der Rechtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth. Doch ein Schädel in einem Schließfach des Münchner Hauptbahnhofs verhindert, dass beide von einer zweiten Hochzeit träumen können. Und da Sofie sich bei Obduktionen gern mal von ihrem kribbelnden Nasenflügel leiten lässt, ist der nächste Streit vorprogrammiert. Zumal ihr Verehrer, Charlie Loessl, in eine Mordserie verwickelt zu sein scheint. Was verbirgt der smarte Polizeireporter?

Meine Meinung:

Für mich war es das erste Buch um die ‚Kalte Sophie‘. Ich wurde durch das schöne Cover auf den Krimi aufmerksam und der Klappentext hat mich auch angesprochen. Ich habe mir etwas Lustiges, Leichtes mit etwas Spannung  vorgestellt und das habe ich auch bekommen.  Mit Sophie konnte ich mich gleich gut anfreunden, sie hat auch so ihre Problemchen, sieht meistens das Gute in einem Menschen, ist etwas stur und hört auf ihr Herz. Auch die anderen Personen hatten alle viele Charaktereigenschaften und ich konnte sie mir in ihren Rollen gut vorstellen.

Die Autorin hatte einen leichten Schreibstil, bei dem die Seiten nur so dahin fliegen. Ich mag es immer sehr gerne, wenn die Personen teilweise in bayrisch sprechen, da es authentisch ist und es mich zum Schmunzeln bringt.

In dem Krimi war es vom Anfang bis zum Ende spannend. Ich habe immer mal  wieder jemand anderen verdächtigt, um dann zu merken, dass derjenige es nicht sein kann. Ich habe mit den Personen mit gelitten, vor allem aber mit den armen süßen Tieren. Dadurch das sehr viele Personen vorkamen, haben mich di ganzen Namen teilweise verwirrt, ich habe ja die ersten Teile nicht gelesen. Ich muss auch zugeben, dass ich es schon teilweise brutal fand(ich bin auch nichts gewohnt) Es hat aber gut in die Geschichte gepasst  und hat es umso spannender gemacht. Der Humor ist für mich etwas zu kurz gekommen, da hätte ich mehr erwartet. Trotzdem in allem ein sehr lesenswerter Krimi.

Fazit:

Ein spannender Krimi, bei dem viel bis zuletzt offen bleibt. Die Charaktere sind wundervoll gestaltet und die bayrischen Passagen machen das Buch sehr authentisch. Ein lesenswerter Krimi!

4/5 Sterne

360_6360_6360_6360_6

Weitere Infos auf der Diana Website/ Kaufen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s