Tag: Ein Buch, dass…

Hei ihr Lieben, ich habe heute mal wieder einen Tag für euch. Ich finde ihn total cool und es geht natürlich dabei um Bücher 🙂 Der Tag heißt: Ein Buch, dass…

Also los gehts:

Ein Buch, dass…
…dich zum Lachen gebracht hat.
Bei der Edelstein Trilogie gab es viele Momente, wo ich laut lachen musste. Ich liebe Kerstin Giers Schreibstil. Auch die Bücher von David Safier finde ich sehr unterhaltsam und deren Inhalt ist einfach total kreativ. Ich meine wie kommt man da drauf?! Plötzlich Shakespeare oder Mieses Karma.

… dich zum Weinen gebracht hat.
Meistens weine ich bei Büchern vor allem, wenn mir die Charaktere besonders am Herzen liegen und ich es schlimm finde sie nicht mehr miterleben zu können. Bei Harry Potter musste ich unglaublich weinen oder auch bei Mit dir an meiner Seite, da wiederum, weil es sehr traurig ist.

… dich nachdenklich gemacht hat.
Nachdenklich machen mich Bücher, wie Tiere klagen an von Antoine Goetschel. Dabei geht es um die Rechte von Tieren und den Tierschutz. Finde ich immer sehr bewegend und ich muss darüber immer lange nachdenken.

… dich nicht losgelassen hat.
Natürlich meine absoluten Lieblingsbücher, die werden mich nie loslassen. Und diese werde ich auch noch öfters lesen.

… dich total enttäuscht hat.
Wie wir uns aus versehen verliebt haben. Obwohl es nur 200 Seiten hat, haben mich die Charaktere aufgeregt und es ist kaum etwas passiert. Auch Thoughtless von dem ich mir wirklich viel versprochen habe, fand ich schrecklich.

… dich überwältigt hat.
Die Halo-Trilogie und Lucian haben mich wirklich total in ihren Bann gezogen. Ich habe sie durchgesuchtet und war danach total traurig, dass es schon vorbei war. Diese beiden Bücher habe ich beide von der Stadtbibliothek ausgeliehen und war echt glücklich das sie mir so gut gefallen haben.
… dich positiv überrascht hat.
Löffelglück und Kaputte Suppe. Bei beiden Büchern wusste ich nicht, ob sie mir gefallen werden. Ich bin ohne Erwartungen an die Bücher ran. Und was passiert? Es waren klasse Bücher, die mir wunderbar gefallen haben. Aber ich glaube das kommt häufiger vor, an Büchern mit großen Erwartungen wird man schneller enttäuscht, als von denen über die man nicht so viel weiß.

… du nicht aus der Hand legen konntest.
Viviens himmlisches Eiscafé, Die Seiten der Welt und Korallenherz. Alles echt tolle Bücher. Bei denen man gar nicht mehr aufhören will.

… du abgebrochen hast.
Tintenblut. Es war einfach so langweilig, irgendwie ist einfach nichts passiert. Und Liebeskinder, ich bin einfach nicht in dieses Buch hinein gekommen.

… du eigentlich nie lesen wolltest.
Shades of Grey, habe davon aber auch nur den ersten Teil geschafft.

… das du als letztes in der Schule gelesen hast.
Emilia Galotti von Lessing

… auf deinem Nachttisch liegt.
Beinahe fertig: Das Hochzeitsversprechen von Sophia Kinsella, ersten 50 Seiten gelesen: Die Totenbraut von Lynn Raven und Der träumende Delfin von Sergio Bambaren. Das lese ich immer zum einschlafen.

… du unbedingt als nächstes lesen möchtest.
Auf eine wie dich habe ich lange gewartete, Der Junge der Träume fängt und Frühlingsträume

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Lesen! Wenn ihr den Tag mögt, macht ihn doch auch gerne.

Eure Marjana ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s